Freitag, 18. April 2014

Jelly Jeans DIY

In meiner Nagellack-Schublade gibt es noch so viele Lacke, die auf ihre Premiere warten…
also gibt’s hier gleich zwei auf einmal mittels einer Ringfingermaniküre!

KIKO – Ink Pink
The Face Shop – Vanilla Sugar Yogurt
flormar – 412

Der Basislack ist Ink Pink aus der Denim Nail Laquer LE von KIKO. Und ich bin von diesem Lack TOTAL begeistert. Er deckt eigentlich schon in einer Schicht (ich trage hier aber zwei Schichten), hat einen schönen gleichmäßigen Auftrag und trocknet rasant schnell. Das Finish ist matt… aber nicht einfach nur matt, es hat auch eine leicht fühlbare Struktur. Wie wenn der Lack noch nicht ganz trocken war und man so Textil-Spuren vom Kissen eingedrückt hat. Der Name ist hier also Programm!



Close-Up Ringfinger

Auf dem Ringfinger  habe ich mir mal selbst einen Jelly-Lack gebastelt aus dem Vanilla Sugar Yogurt und dem flormar. Beide haben eine sehr sheere weißliche Base. Ich habe sie im Wechsel aufgetragen, beginnend mit dem Vanilla Sugar Yogurt. Meiner Meinung nach ist es sehr „jelly-like“ geworden und mir gefällt’s!

Keine Kommentare:

Kommentar posten